Referenzen rms Solutions

Software-Kunden, auf die wir stolz sind!

Anliegen-
Management

Referenzen

Kundengarantie-
Management

Referenzen

Pönale-Management

Referenzen

Vertrags-
abrechnungs-Tool

Referenzen

Anliegen-Management

Herr Ehlen

"Der Verkehrsverbund Oberelbe nutzt das Anliegen-Management-System der rms für das Beschwerdemanagement. Wir sind mit dem Programm und seinen Funktionen sehr zufrieden – insbesondere mit den Auswertungsmöglichkeiten und der Mandantenfähigkeit.

An der rms und ihren Partnern schätzen wir den raschen und umfassenden Support und die stetige Weiterentwicklung. Dass das Anliegen-Management-System verbundweit geschätzt wird, sehen wir an der Integration aller Verkehrsunternehmen im VVO in dem System."

Burkhard Ehlen
Geschäftsführer
Verkehrsverbund Oberelbe GmbH

Bild: VVO/Lars Neumann

Frau Striebeck

"Unsere Fahrgäste haben ein Recht auf bestmöglichen Service. Dazu gehört auch die umfassende Kundenbetreuung aus einer Hand. Mit dem Anliegen-Management-System der rms erfolgt das seit November 2016 vollständig digital und zentralisiert. Mit dieser Software, die eine besonders enge Zusammenarbeit zwischen den Partnern und dem Verbund sicherstellt, sind wir außerordentlich zufrieden und tragen unseren Anteil zu einem erfolgreichen Kundendialog bei."

Alexandra Striebeck
Mitarbeiterin Vertrieb
Verkehrsverbund Oberelbe GmbH

Bild: VVO/Lars Neumann

Herr Vollmer

"Ich bezeichne mich gerne als 'Vater des intelligenten Anliegen-Managements im RMV', das am 16.11.2010 noch namenlos das Licht der Welt erblickte. So wie mit einem Kind habe ich mit dieser Software viele schöne und spannende Momente erlebt. Im Alter von nunmehr elf Jahren ist das Anliegen-Management jedoch ungleich reifer und wirklich erwachsen geworden! Dies zu sehen und auch die überaus positiven Rückmeldungen zu hören, die ich von den Kolleginnen und Kollegen aus der RMV-Kundenkommunikation bekomme, erfüllt mich mit Freude und auch ein wenig mit Stolz. Das Wichtigste ist jedoch die Zufriedenheit der Kunden, die ihre Anliegen ganz bequem online und über die RMV-App von ihrem Smartphone aus eingeben können und im Handumdrehen qualifizierte und im System gut dokumentierte Antworten erhalten. Daher lautet meine abschließende Stellungnahme: sehr empfehlenswert!“"

Peter Vollmer
Leiter Kundendialog
Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH

Bild: Vollmer

Kundengarantie-Management

Frau Wierach

"Die verbundweite RMV-10-Minuten-Garantie ist seit September 2017 ein echtes Erfolgsmodell und ein zentraler Baustein in der Kundenkommunikation im RMV. Ohne das softwaregestützte Kundengarantie-Management, das die rms für uns entwickelt hat, wäre dies und die damit erreichte Kundenzufriedenheit nicht möglich gewesen!

Über eine Million Garantiefälle im Jahr kann die Software problemlos und weitgehend automatisiert abwickeln, durch die Nutzung unserer Echtzeitdaten in Kombination mit effizienten Unterstützungsroutinen für die Bearbeitung. In den Auszahlungsstellen der Mandanten werden die Mitar-beiter im Kundendialog ideal unterstützt. Auch bei den Programmverbesserungen – aktuell arbeiten wir an alternativen Auszahlungsmethoden (Guthabenkonto, Spenden, Überweisung, etc.) – werden wir durch die rms optimal betreut."

Christiane Wierach
Leiterin Vertrieb
Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH

Pönale-Management

Frau Eichhorn

"Die Software für das Pönale-Management hat uns wie auch den Verkehrsunternehmen (VU) den Umgang mit den in den Verkehrsverträgen vereinbarten Qualitätsvorgaben enorm erleichtert. In der Vergangenheit hatten die VU keinen direkten Zugriff auf unsere Qualitätsdatenbank und konnten somit immer erst im Nachgang eines Qualitätsverstoßes von vier bis sechs Wochen reagieren und handeln. Diese umständliche Abwicklung konnten wir mit dem Pönale-Management beheben, sodass die VU tagesaktuell auf die eingehenden Qualitätsverstöße reagieren können.

Die unmittelbare und transparente Möglichkeit der Kommunikation mit den VU als auch mit unseren Kontrollpersonalen ist für alle Beteiligten sehr hilfreich, jederzeit nachvollziehbar und hat den gesamten Prozess der monatlichen Abrechnung beschleunigt.

Durch die im hinterlegte Schnittstelle zur EFA-Fahrplanauskunft ist das korrekte Finden der Fahrtverbindung ganz einfach. Zudem erkennt und bereinigt das System auch Dubletten, d.h. eine doppelte Pönalisierung wird verhindert. Auch das in den Verkehrsverträgen vertraglich festgelegte Fristenmanagement ist im Pönale-Management integriert.

Die Software läuft sehr stabil und der Support steht uns umgehend und kompetent bei jeder Fragestellung zur Verfügung. Wir sind rundum mit dem spezifisch auf unsere vertraglichen Regelungen entwickelten Pönale-Management zufrieden."

Sabine Eichhorn
Abteilungsleiterin Aufgabenträgerbetreuung und Vergabe
Verkehrsverbund Rhein-Neckar

Vertragsabrechnungs-Tool

Herr Neuendorf

"Für den RMV ist eine effiziente Kostenkontrolle bei der Abrechnung von Verkehrsdienstleistungen im regionalen Busverkehr von großer Bedeutung. Früher war es sehr mühsam, für die rund 40 Linienbündel mit etwa 24 Mio. Buskilometern alle Daten zu erfassen und die Berechnungsformeln zu kontrollieren. Mit dem Vertragsabrechnungs-Tool, das die rms softwareseitig mit uns und nach unseren spezifischen Abrechnungsprozessen entwickelt hat, können wir jetzt komplette Verträge mit den wichtigsten Daten importieren.

Das Tool liefert uns mit den Prognosen für das Abrechnungsjahr einen schnellen Überblick über Leistungen und gezahlte Abschlagszahlungen. Der Zeitstrahl zeigt an, welche Aktivitäten noch ausstehen und in der Historie sind für jeden Vertrag alle Vorgänge übersichtlich aufgelistet. Abrechnungsschreiben und Tabellen für unser Controlling erzeugen wir mit den integrierten Vorlagen auf Knopfdruck. Die Schlussabrechnungen können wir exakt erstellen und finalisieren, ein Vorteil für die Wirtschaftsprüfer und für einen qualitativ hochwertigen und finanzierbaren Regionalverkehr im RMV."

Tobias Neuendorf
Bereichsleiter Verbund- und Finanzmanagement
Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH

nach oben